Start Nutrition Aquafaba: Ein Ersatz für Eier und Milchprodukte zum Probieren?

Aquafaba: Ein Ersatz für Eier und Milchprodukte zum Probieren?

124
0

Aquafaba ist ein neues modisches Lebensmittel, das viele interessante Verwendungsmöglichkeiten bietet.

Aquafaba wird oft in sozialen Netzwerken und auf Gesundheits- und Wellness-Websites präsentiert und ist eine Flüssigkeit, in der Hülsenfrüchte wie Kichererbsen gekocht oder gelagert wurden.

Es ist eine begehrte Zutat in der veganen Küche und wird am häufigsten als Ersatz für das Ei verwendet.

Dieser Artikel befasst sich ausführlich mit Aquafaba, einschließlich dessen, was es ist, wie es hergestellt wird und ob Sie es Ihrer Ernährung hinzufügen sollten.

Was ist Aquafaba?

Aquafaba peitschteTeilen Sie auf Pinterest

Aquafaba ist der Name des Wassers, in dem Hülsenfrüchte wie Kichererbsen oder weiße Bohnen gekocht oder gelagert wurden. Dies ist die Flüssigkeit, die manche Menschen abgeben, wenn sie zum Beispiel zum ersten Mal eine Kichererbsenschachtel öffnen.

Die Substanz wurde benannt, indem die lateinischen Wörter für Wasser und Bohnenaqua und Faba kombiniert wurden.

Hülsenfrüchte sind essbare Samen aus der Familie der Hülsenfrüchte. Zu den Hülsenfrüchten zählen Bohnen und Linsen (1).

Sie enthalten relativ viel Kohlenhydrate, hauptsächlich Stärke. Stärke ist die in Pflanzen vorkommende Energiespeicherform und besteht aus zwei Polysacchariden, Amylose und Amylopektin (2).

Beim Kochen von Hülsenfrüchten nehmen die Stärken Wasser auf, quellen auf und zersetzen sich schließlich, wobei Amylose und Amylopektin sowie bestimmte Proteine ​​und Zucker ins Wasser gelangen.

Dies führt zu einer viskosen Flüssigkeit namens Aquafaba.

Obwohl es diese Flüssigkeit schon seit dem Kochen von Hülsenfrüchten gibt, fand sie erst 2014 große Beachtung, als ein französischer Koch entdeckte, dass sie als Zutat für Rezepte verwendet werden kann.

Er erkannte, dass es ein ausgezeichneter Ersatz für Eiweiß ist und auch als Schaumbildner verwendet werden kann.

Diese Entdeckung verbreitete sich schnell bei Feinschmeckern und schon bald wurde die Aquafaba von Köchen aus der ganzen Welt verwendet.

Diese Entdeckung wurde besonders von Veganern geschätzt, da Aquafaba ein ausgezeichneter Eiersatz für Veganer ist.

Aquafaba bezieht sich am häufigsten auf flüssiges Kochen oder Konservieren von Kichererbsen. Dieser Artikel konzentriert sich auf Aquafaba-Kichererbsen.

Zusammenfassung Der Begriff Aquafaba bezieht sich auf die Flüssigkeit, in der Hülsenfrüchte wie Kichererbsen gekocht oder gelagert wurden.

Ernährungsbeiträge

Da es sich bei Aquafaba um einen relativ neuen Trend handelt, sind die Informationen über die Nährstoffzusammensetzung begrenzt.

Laut der Website aquafaba.com enthält 1 Esslöffel (15 ml) 3 bis 5 Kalorien, von denen weniger als 1% aus Protein (3) stammen.

Es kann Spuren bestimmter Mineralien wie Kalzium und Eisen enthalten, reicht jedoch nicht aus, um als gute Quelle angesehen zu werden.

Obwohl es derzeit keine verlässlichen Nährwertinformationen zu Aquafaba gibt, werden in Zukunft möglicherweise detailliertere Informationen zu den gesundheitlichen Vorteilen verfügbar sein, da Aquafaba immer beliebter wird.

Zusammenfassung Aquafaba ist ein neuer Lebensmitteltrend und über seine Nährstoffzusammensetzung ist wenig bekannt.

Wie ist Aquafaba anzuwenden?

Obwohl die Erforschung der Nährstoffzusammensetzung von Acquafa und seines potenziellen gesundheitlichen Nutzens begrenzt ist, hat sich gezeigt, dass es viele kulinarische Verwendungsmöglichkeiten hat.

Ersatz von Eiweiß

Aquafaba ist vor allem als hervorragender Ersatz für Eier bekannt.

Obwohl die genaue Wissenschaft, die dahintersteckt, warum Aquafaba so gut als Eiersatz wirkt, nicht bekannt ist, kann dies an der Kombination von Stärke und geringen Proteinmengen liegen.

Es wird am häufigsten als Ersatz für Eiweiß verwendet, kann aber auch als Ersatz für ganze Eier und Eigelb verwendet werden.

Darüber hinaus ist es für Veganer geeignet und eignet sich für Menschen mit Allergien oder Unverträglichkeiten gegenüber Eiern.

Diese sirupartige Flüssigkeit wurde von veganen Bäckern für ihre erstaunliche Fähigkeit gelobt, die Wirkung von Eiern in Rezepten nachzuahmen und Backwaren wie Kuchen und Brownies Struktur und Höhe zu verleihen.

Es kann sogar geschlagen werden, um ein weiches Baiser wie Eiweiß zu formen, oder köstliche vegane und hypoallergene Desserts wie Marshmallows, Mousses und Makronen zuzubereiten.

Aquafaba ist auch eine beliebte Zutat für salzige vegane Versionen traditioneller Rezepte auf Eibasis wie Mayonnaise und Aioli.

Es wird sogar von Barkeepern verwendet, um Versionen von veganen und antiallergischen Eicocktails zu kreieren, die traditionell mit Eiweiß zubereitet werden.

Experten empfehlen, 3 Esslöffel (45 ml) Aquafaba gegen ein ganzes Ei oder 2 Esslöffel (30 ml) gegen ein Eiweiß auszutauschen.

Veganer Milchersatz

Aquafaba ist nicht nur ein hervorragender Ersatz für das Ei, sondern auch ein außergewöhnlicher Ersatz für Milchprodukte.

Veganer oder Laktoseintolerante suchen oft nach milchfreien Optionen, um Rezepte zu ergänzen.

Aquafaba kann in vielen Rezepten anstelle von Milch oder Butter verwendet werden, ohne die Konsistenz oder den Geschmack von Lebensmitteln zu beeinträchtigen.

Sie können beispielsweise eine milchfreie Butter herstellen, indem Sie Aquafaba mit Apfelessig, Kokosöl, Olivenöl und Salz kombinieren.

Es kann zu einer saftigen Schlagsahne geschlagen werden, die manchmal von Baristas verwendet wird, um Cappuccinos und Lattes eine charakteristische Mousse hinzuzufügen.

Zusammenfassung Aquafaba wird am häufigsten als Ersatz für vegane und hypoallergene Eier verwendet. Es kann auch in Rezepten verwendet werden, um Milchprodukte zu ersetzen.

Aquafaba ist ideal für Menschen mit PKU

Der niedrige Proteingehalt von Aquafaba macht es zu einer ausgezeichneten Wahl für Menschen mit Phenylketonurie, bekannt als PKU.

PKU ist eine Erbkrankheit, die sehr hohe Blutspiegel einer Aminosäure namens Phenylalanin verursacht.

Diese Krankheit beruht auf einer genetischen Mutation des Gens, das für die Produktion des zum Abbau von Phenylalanin erforderlichen Enzyms verantwortlich ist (4).

Wenn der Blutspiegel dieser Aminosäure zu hoch wird, können sie Hirnschäden verursachen und zu schwerwiegenden geistigen Behinderungen führen (5).

Aminosäuren sind die Bausteine ​​des Proteins, und proteinreiche Lebensmittel wie Eier und Fleisch sind reich an Phenylalanin.

Menschen mit PKU müssen ihr ganzes Leben lang eine proteinarme Diät einhalten, um Nahrungsmittel zu vermeiden, die reich an Phenylalanin sind.

Diese Diät kann extrem einschränkend sein und es ist schwierig, niedrige Proteinsubstitutionen zu finden.

Aquafaba kann eine ausgezeichnete Wahl für Menschen mit PKU sein, da es als Eiersatz mit sehr geringem Eiweißgehalt verwendet werden kann.

Zusammenfassung PKU ist eine Krankheit, bei der der Körper eine Aminosäure namens Phenylalanin nicht abbauen kann. Menschen mit dieser Krankheit müssen eine proteinarme Diät einhalten, was Aquafaba zu einer sicheren Wahl für Menschen mit PKU macht.

Aquafaba ist nährstoffarm

Obwohl Aquafaba ein ausgezeichneter Eiersatz für Menschen mit diätetischen Einschränkungen und Nahrungsmittelallergien ist, ist es keine gute Nährstoffquelle und kann nicht mit dem Nährstoffgehalt von Eiern oder Milchprodukten mithalten.

Eine vorläufige Nährstoffanalyse legt nahe, dass Aquafaba extrem kalorien-, protein-, kohlenhydrat- und fettarm ist und nur sehr wenige Vitamine oder Mineralien enthält (3).

Andererseits sind Eier und Milchprodukte Ernährungszentren. Ein großes Ei liefert 77 Kalorien, 6 Gramm Eiweiß und 5 Gramm gesunde Fette.

Darüber hinaus enthalten Eier fast jeden Nährstoff, den Sie benötigen, sowie starke Antioxidantien (6, 7, 8).

Obwohl Aquafaba ein praktischer Ersatz für Eier oder Milchprodukte ist, insbesondere für Menschen, die allergisch sind oder diese Lebensmittel nicht essen, ist es wichtig zu beachten, dass es viel weniger Nährstoffe enthält.

Wenn Sie Eier oder Milchprodukte durch Aquafaba ersetzen, werden Sie alle ernährungsphysiologischen Vorteile vermissen, die sie bieten.

Zusammenfassung Eier sind ein ernährungsphysiologisch dichtes Lebensmittel, und es ist möglicherweise nicht ratsam, sie durch Aquafaba zu ersetzen, es sei denn, Sie haben eine Eiallergie oder ernähren sich vegan.

Wie man Aquafaba macht

Es ist einfacher, aus Dosen Kichererbsen Aquafaba zu bekommen. Das Restwasser aus dem Kochen von Kichererbsen können Sie aber auch selbst verwenden.

Um die erste Methode anzuwenden, lassen Sie einfach die Kichererbsen-Dose über einem Sieb ab und halten Sie die Flüssigkeit zurück.

Möglichkeiten zur Verwendung von Aquafaba

Sie können diese Flüssigkeit in einer Vielzahl von süßen oder herzhaften Rezepten verwenden, darunter:

  • Baiser: Aquafaba mit Zucker und Vanille zu einem Baiser ohne Ei verquirlen. Sie können dies verwenden, um Kuchen zu garnieren oder Cookies zu erstellen.
  • Schaum als Eiersatz: Schlagen Sie es in einer Mousse und verwenden Sie es als Ersatz für das Ei in Rezepten wie Muffins und Kuchen.
  • Peitsche es als Eiersatz: Ersetzen Sie Eier durch geschlagene Aquafaba in Pizzakruste und Brotrezepten.
  • Mayo vegan: Mischen Sie Aquafaba mit Apfelessig, Salz, Zitronensaft, Senfpulver und Olivenöl, um eine vegane Mayonnaise ohne Milchprodukte zu erhalten.
  • Vegane Butter: Mischen Sie Aquafaba mit Kokosöl, Olivenöl, Apfelessig und Salz, um vegane Butter und keine Milchprodukte zu erhalten.
  • Makronen: Ersetzen Sie Eiweiß durch geschlagene Aquafaba für eifreie Kokosmakronen.

Da es sich bei Aquafaba um eine Neuentdeckung handelt, werden jeden Tag neue Möglichkeiten für die Verwendung dieser interessanten Zutat entdeckt.

Sie sollten aquafaba so lagern, als würden Sie rohes Eiweiß einlagern. Es sollte zwei bis drei Tage im Kühlschrank frisch bleiben.

Zusammenfassung Sie können Aquafaba zubereiten, indem Sie das restliche Wasser von den Kichererbsen sparen oder indem Sie die Flüssigkeit nach dem Filtern der Kichererbsenkonserven einfach aufbewahren.

Das Endergebnis

Aquafaba ist eine interessante und vielseitige Zutat, deren vielfältige kulinarische Verwendung gerade erst untersucht wird.

Sein Nährstoffgehalt ist wenig bekannt, aber erste Untersuchungen haben gezeigt, dass es sehr proteinarm ist, was es für Menschen mit PKU zu einer sicheren Wahl macht.

Obwohl Aquafaba keine gute Nährstoffquelle ist, ist es ein ausgezeichneter Ersatz für Eier und Milchprodukte für Veganer und Menschen mit Lebensmittelallergien.

Diese Flüssigkeit kann verwendet werden, um köstliche Versionen von Backwaren, veganen und antiallergenen Produkten zuzubereiten. Denken Sie jedoch daran, dass es am besten ist, die Aufnahme von zuckerhaltigen Lebensmitteln zu minimieren, um eine optimale Gesundheit zu fördern.

Aquafaba hat in der kulinarischen Welt bereits Furore gemacht und erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da einfallsreiche Köche neue Möglichkeiten für die Verwendung dieser vielseitigen Zutat entdecken.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein