Start Health Info Ich war fit und gesund: Howie Mandel über seine Diagnose eines hohen...

Ich war fit und gesund: Howie Mandel über seine Diagnose eines hohen Cholesterinspiegels

69
0

Der Schauspieler und Fernsehmoderator Howie Mandel teilt seine persönliche Reise gegen hohen Cholesterinspiegel in der Hoffnung, die Öffentlichkeit für eine Krankheit zu sensibilisieren, von der mehr als 100 Millionen Amerikaner betroffen sind.

Teilen Sie auf Pinterest
Howie Mandel. Foto: Nehmen Sie Cholesterin zum Herzen

Von seiner Comic-Karriere bis zur TV-Berühmtheit in Shows wie « St. Anderswo, « Deal or No Deal » und « America's Got Talent », unterhält uns Howie Mandel seit Jahrzehnten.

Der 62-jährige Mandel war jedoch nicht nur witzig und humorvoll, sondern auch bereit, offene und ernsthafte Gespräche über Gesundheitsprobleme zu führen, die andere Stars vermeiden konnten.

Der Fernsehmoderator mit dem Geschenk für Gab sprach über seine Kämpfe mit Zwangsstörungen (OCD), und er eröffnet jetzt einen ehrlichen Dialog über seine Kämpfe mit hohem Cholesterinspiegel.

Mandel sagte Healthline, dass er überrascht war, als er erfuhr, dass bei ihm vor 30 Jahren ein hoher Cholesterinspiegel diagnostiziert wurde, eine Krankheit, von der laut Angaben des Zentrums für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) über 100 betroffen sind Millionen von amerikanischen Erwachsenen.

Er war auf dem Höhepunkt seiner Karriere als Schauspieler und Komiker – fit und gesund und ahnte nicht, dass er an ernsthaften Gesundheitsproblemen litt.

« Als Sie hörten, dass mein Cholesterinspiegel hoch war, war es nicht so sehr ein Schock, sondern eine Information, die mir ehrlich gesagt nicht viel bedeutete. Ich hätte nicht gedacht, dass etwas mit mir nicht stimmt. Ich war fit und gesund. Ich habe nichts dagegen unternommen « , sagte Mandel.

Mandel wurde ein Statin-Medikament verschrieben, ein Medikament, das den Cholesterinspiegel im Blut senkt, indem es das Enzym blockiert, das Cholesterin in der Leber erzeugt.

Er gibt zu, dass er dieses Arzneimittel nicht einnehmen wollte, weil er mögliche Nebenwirkungen befürchtete.

Als er zu einer Routineuntersuchung zurückkam, war sein Cholesterinspiegel noch höher als zuvor. Mandel sagte, es sei ein großes « Erwachen » für ihn.

« Mein Arzt sagte mir, es sei gefährlich. Es ist in unserer Gesellschaft, dass Menschen, die äußerlich nicht ungesund zu sein scheinen – die anscheinend an nichts leiden – mit diesen Zeitbomben im Inneren herumlaufen « , sagte er.

Wie Hypercholesterinämie funktioniert

Seit Mai ist Mandel Sprecher von « Take Cholesterol to Heart », einer Aufklärungskampagne von Kowa Pharmaceuticals America und der American Academy of Family Physicians Foundation.

Neben Mandel hat Regis Philbin, eine weitere Ikone des Fernsehens, bereits mit der Kampagne zusammengearbeitet. Beide nutzen ihre Star-Power, um Menschen auf eine häufigere Krankheit aufmerksam zu machen, als viele denken.

Die CDC definiert Cholesterin als eine notwendige, wachsartige und fettartige Substanz im Körper. Es ist sicherlich wichtig, dass der Körper funktioniert, aber Probleme treten auf, wenn zu viel Cholesterin im Blut vorhanden ist und sich in den Wänden der Arterien ansammelt.

Wenn dies verhindert, dass Blut im Herzen zirkuliert, kann dies eine schwerwiegende Ursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfälle sein.

Die Cholesterinspiegel werden durch einen Bluttest analysiert und in Milligramm pro Deziliter Blut (mg / dl) gemessen.

Gesundes Cholesterin weist auf einen Gesamtcholesterinspiegel von weniger als 200 mg / dl hin, größer oder gleich 40 mg / dl für High Density Lipoprotein (HDL) – die « gute » Art von Cholesterin – und weniger als 100 mg / dl für Low Density Lipoprotein (LDL) oder die « schlechte » Art von Cholesterin.

Ist es üblich, dass Menschen wie Mandel gesund aussehen, aber einen hohen Cholesterinspiegel erreichen?

Dr. Luke Laffin, ein präventiver Kardiologe an der Cleveland Clinic, sagte gegenüber Healthline, dass dies « immer häufiger » geworden sei.

« Die überwiegende Mehrheit der Menschen ist asymptomatisch und kann im Gegensatz zu Risikofaktoren für Herz – Kreislauf – Erkrankungen wie Bluthochdruck denjenigen zur Kenntnis gebracht werden, die sie selbst untersuchen – zum Beispiel in einem Lebensmittelgeschäft, einer Apotheke oder einer Apotheke zu Hause – Cholesterintests müssen von einem Arzt eingeleitet werden « , sagte Laffin. « Oft haben jüngere Patienten mit diagnostizierten Cholesterinstörungen eine familiäre oder genetische Veranlagung. »

Er fügte hinzu: « Allerdings können auch Faktoren des Lebensstils, einschließlich steigender Fettleibigkeit und Diabetes, sowie eine sitzendere Lebensweise eine wichtige Rolle spielen.

Dr. Eliot Brinton, Präsident des Utah Lipid Centers und Mitglied der American Heart Association und der National Lipid Association, erklärte gegenüber Healthline, dass Hypercholesterinämie « nicht wirklich mit dem Körpergewicht korreliert » oder « dem Körpergewicht » körperliche Aktivität « . « Stiller » Zustand.

Während die Standardempfehlung für Kinder, auf hohen Cholesterinspiegel zu testen, 9 bis 11 Jahre beträgt, schlägt Brinton vor, dass Eltern erwägen, ihre Kinder testen zu lassen, « wann immer sie darüber nachdenken ».

« Jede Person in den Vereinigten Staaten sollte wirklich einen Cholesterintest haben. Kinder, Erwachsene, alle « , sagte er.

Teilen Sie auf Pinterest
« Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Hoher Cholesterinspiegel ist ein stiller Killer « , sagte Mandel.
Foto: Nehmen Sie Cholesterin zum Herzen

Bleib bei Statinen

Mandel gab an, dass er die statinbasierte Behandlung, die er einnimmt, oder seinen Gesundheitsplan nicht öffentlich ankündigen möchte, weil er keinen falschen Standard auferlegen möchte, der besagt, dass « wenn Howie es tut, dann ich selbst ». .

Er erklärte, dass jeder Mensch anders ist und dass die geeignete Behandlung für einen hohen Cholesterinspiegel zwischen einer Person und ihrem Arzt entschieden werden sollte.

Er wird jedoch sagen, dass die Ablehnung des ursprünglich verschriebenen Statins ein Fehler war und dass « 50% der Menschen, denen ein Statin verschrieben wurde, sich selbst versorgen ».

« Die Leute versuchen damit umzugehen, ohne mit einem Arzt zu sprechen – das habe ich getan. Ziel dieser Kampagne ist es, einen Dialog zu eröffnen und mit Ihrem Arzt zu sprechen. Lassen Sie Ihre Medikamente nicht los, ohne Ihren Arzt zu konsultieren! Warnte Mandel. « Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Hoher Cholesterinspiegel ist ein stiller Killer. « 

Laffin sagte, es sei weit verbreitet, dass Menschen das machten, was Mandel tat, und ihre Medikamente absetzten, ohne einen Arzt zu konsultieren.

« Patienten mit Nebenwirkungen brechen die Einnahme von Statinen mit größerer Wahrscheinlichkeit ab, insbesondere wenn sie ihr tägliches Leben beeinträchtigen », sagte er. « Zum Beispiel, wenn Statine Muskelbeschwerden verursachen – Myalgie. Leider gibt es im Internet viele Fehlinformationen, die die Nachteile von Statinen erklären, die nicht der tatsächlichen klinischen Praxis oder den erzielten Ergebnissen entsprechen. « 

« Es ist wichtig zu verstehen, dass Statine nach dem Aufhören des Rauchens der andere Hauptfaktor sind, um die Inzidenz von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in den USA in den letzten 30 Jahren zu verringern. »

Brinton fügte hinzu, dass es viele Statine gibt und wenn eines nicht zu Ihnen passt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere Behandlungsmöglichkeiten.

« 90% der Menschen, die Statine aufgrund von Nebenwirkungen absetzen, werden das nächste Mal erfolgreich sein », sagte Brinton. « Gib nicht auf, wenn du das erste Mal ein Statin probierst, es funktioniert nicht. »

« Es gibt viele Leute, die tun, was ich getan habe und sagen: Das ist für mich nicht die Antwort », sagte Mandel. « Es ist wichtig, dass Sie sich die vielen anderen verfügbaren Optionen ansehen. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie mit Ihrem Statin nicht zufrieden sind. Sagen Sie: « Es hat nicht funktioniert, was empfehlen Sie sonst noch?

Verwenden Sie eine große Plattform, um ein großes Gesundheitsproblem zu lösen

Eine Familiengeschichte mit hohem Cholesterinspiegel kann ein Risikofaktor für Menschen sein, und Mandel erklärte, dass auch seine 80-jährige Mutter gelitten habe. Sie arbeitet auch daran, « ein gesundes und aktives Leben » zu führen.

Mandel sagte, es sei entscheidend, ein « Gespräch und eine Kommunikation » über einen hohen Cholesterinspiegel für uns und unsere Lieben zu eröffnen. Er beabsichtigt, seine Macht der Sterne zu nutzen, um dieses Gespräch noch weiter voranzutreiben.

Für den versierten Komiker, der einen nationalen Blick auf ihn hat, ist es kein Lachen, über Cholesterin zu sprechen.

« Ich habe mich immer für Gesundheitsthemen ausgesprochen. Ich spreche nicht nur über Arbeit und Unterhaltung, sondern bin auch wortgewandt und aufgeregt, auf einer Plattform über dieses Problem sprechen zu können « , sagte Mandel.

« Wenn eine Person hierher kommt und hört, was ich zu sagen habe, und ein zweites Statin findet, weil das erste nicht wirkt, wenn es ihre Gesundheit verbessert, dann ist es für mich fast wichtiger als alles andere. « 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein