Die Grippe trifft bereits einige Regionen

Bisher gab es in den gesamten Vereinigten Staaten Fälle von Grippe.

Die Influenza-Aktivitäten im Süden und Südosten des Landes haben zugenommen, und Puerto Rico und Louisiana befinden sich in der Krise. hohes Maß an Influenza-Typ. Der Tod von zwei Kindern wurde der CDC in dieser Saison ebenfalls gemeldet.

Schaffner nahm letzte Woche an einem Grippetreffen im CDC teil. Er fügte hinzu, dass die Behörden einige ungewöhnliche Muster verfolgen, die bisher in dieser Saison beobachtet wurden.

« Es gibt bereits ein ungewöhnliches Muster. Grippestämme B sind in der Regel spät in der Saison von Bedeutung, im Südosten des Landes jedoch sehr früh. Das hat noch niemand gesehen, und jeder kratzt sich am Kopf « , sagte er.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein