Jeder, der Tennis gespielt oder Tennis gesehen hat, weiß, dass die Stärke und Beweglichkeit des gesamten Körpers entscheidend ist. Williams, Federer und alle großen Leute der Welt beweisen dies, indem sie über das Feld laufen, die Richtung unglaublich schnell ändern und beeindruckende Strecken fahren. Das sollte nicht überraschen viele aus der Ausbildung erreichten sie auf diesem Niveau.

Wenn Sie Ihre Arbeitsmoral kanalisieren oder sich auf Ihren eigenen Wettbewerb vorbereiten möchten, probieren Sie dieses Training aus. Sie werden feststellen, dass die meisten Übungen im Stehen ausgeführt werden und sich auf die Kraft und Beweglichkeit des Gelenks konzentrieren. Das Sporttraining muss häufig die Bewegungen des Sports nachahmen. Körpergewichtsübungen sind insbesondere für Tennis ein guter Ausgangspunkt. Sie werden lernen, Ihren Körper zu kontrollieren und ihn schädlich zu halten, und dann an Gewicht zunehmen. Die freien Gewichte ermöglichen es Ihnen, Ihre Reichweite weiter auszudehnen, als es die Maschinen erlauben, und Ihren Körper dazu zu bringen, realen Szenarien wie Schlägerverlängerung und Rückenschwimmen entgegenzutreten!

Tennistraining

Level: Mittelstufe

Zeit: 60 Minuten

Führen Sie für jede Übung 3 Sätze mit jeweils 10 Wiederholungen durch, wobei Sie zwischen den Sätzen 60 Sekunden Pause einlegen. Verwenden Sie ein stimulierendes Gewicht, mit dem Sie alle Wiederholungen durchführen können. Wenn das Gewicht zu gering ist, steigt es leicht an. Wenn es zu schwierig ist, müssen Sie es ein wenig reduzieren.


Vorherige laterale Lunge

Vorherige laterale Lunge

1 – Halten Sie die Griffe mit ausgestreckten Armen gerade an Ihren Seiten.

Schritt 2 – Treten Sie zur Seite, senken Sie den Körper auf den Boden und lehnen Sie den Oberkörper leicht nach vorne.

3 – Schieben Sie das Vorderbein in die Ausgangsposition zurück.

• Beenden Sie alle Wiederholungen auf einer Seite, bevor Sie auf die andere Seite wechseln.


Tippen Sie auf die Abdeckung

Tippen Sie auf die Abdeckung

1 – Stehen Sie auf und halten Sie einen der Griffe, Ihren Arm nach vorne und den anderen an der Schulter, den Ellbogen gebeugt und die Füße vor und zurück geschlitzt.

2 – Drücken Sie einen Griff nach vorne, wenn Sie den anderen in der Brust ziehen.

• Halten Sie Ihre Hände auf Schulterhöhe.

• Führen Sie alle Wiederholungen in eine Richtung aus, bevor Sie sie ändern.


Foot Up Split Squat

Foot Up Split Squat

1 – Stellen Sie sich mit einem Fuß auf eine Bank im Rücken und Ihren Armen an den Seiten.

2 – Lassen Sie Ihren Körper auf den Boden fallen, beugen Sie Ihre Hüften und Knie und lehnen Sie Ihren Oberkörper leicht nach vorne.

3 – Schieben Sie den Vorderfuß, um in die Ausgangsposition zurückzukehren.

• Beenden Sie alle Wiederholungen auf einer Seite, bevor Sie auf die andere Seite wechseln.


Alternative Alternativen

4 Lepo-BW_Step_Up_Alt_M

1 – Stellen Sie sich mit einem Fuß auf eine Stufe und Ihren Armen an den Seiten.

2 – Drücken Sie auf den oberen Teil des Fußes und steigen Sie mit den Armen nach oben, steigen Sie von der Leiter und bewegen Sie den Fuß in die Luft.

3 – Landen Sie mit dem anderen Fuß auf der Leiter.


Crossbody anheben

Heben Sie den Körper an

1 – Stehen Sie auf und halten Sie einen Griff auf einer Seite in der gegenüberliegenden Hand, wobei sich dieser Arm auf Taillenhöhe befindet.

2 – Heben Sie den Griff diagonal an und halten Sie die Arme gerade.

• Führen Sie diesen Arm oben über die Schulter.

• Beenden Sie alle Wiederholungen auf einer Seite, bevor Sie auf die andere Seite wechseln.


Erhöhtes Kalbfleisch

Erhöhtes Kalbfleisch

• Stellen Sie sich auf die Zehen am Rand einer seitlichen Hantelstufe.

1 – Lassen Sie Ihre Fersen so weit wie möglich fallen.

2 – Heben Sie Ihre Fersen so hoch wie möglich an.

Unter Ausrüstung: Teller, Kettlebells


Lo-Hi Chop

Hei-Lo Chop

1 – Stellen Sie sich auf eine Seite, halten Sie eine Handvoll mit beiden Händen an der Hüfte und strecken Sie die Arme aus.

2 – Das Hüftkabel über die gegenüberliegende Schulter ziehen.

• Bewegen Sie sich zwischen Ihren Hüften und Schultern, nicht zwischen Ihren Armen.

• Beenden Sie alle Wiederholungen auf einer Seite, bevor Sie auf die andere Seite wechseln.


Hintere Reihe

Hintere Reihe

1 – Falten Sie die Griffe um die Taille, die Arme und die Handflächen, die Breite der Hüften der Füße.

2 – Heben Sie die Hantel auf Schulterhöhe an und halten Sie den Rücken flach.

• Beugen Sie die Ellbogen leicht und heben Sie sie gegebenenfalls an.

Ausstattungsteil: Teller


Beugung des Handgelenks

Beugung des Handgelenks

1 – Setzen Sie sich mit Ihren Unterarmen auf Ihre Oberschenkel, halten Sie eine Stange vor, Ihre Handflächen sind nach oben und Ihre Handgelenke sind ausgestreckt.

2 – Falten Sie die Handgelenke und heben Sie die Stange so hoch wie möglich an.

Technikraum: Rampen


Umgekehrte Verlängerung

Umgekehrte Verlängerung

1 – Legen Sie sich auf eine Bank und hängen Sie den unteren Teil der Bank mit den Zehen in Bodenkontakt.

2 – Heben Sie den Unterkörper an, bis der gesamte Körper gerade ist.

• Senken Sie Ihre Beine, um auf dem Boden zu ruhen und von vorne zu beginnen.

• Halten Sie die Oberseite der Bank fest, um Ihnen zu helfen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein