Immer mehr Menschen werden krank

Im Oktober wurde ein 17-jähriger Junge aus Michigan im Henry Ford Hospital in Detroit einer doppelten Lungentransplantation unterzogen.

Experten stellten fest, dass dies die erste Operation dieser Art war, die aufgrund der Sprühwirkung erforderlich war.

« Es ist ein Übel, dem ich nie begegnet bin. Der Schaden, den diese Videos für die Lunge der Menschen anrichten, ist irreversibel. Denken Sie darüber nach – und fordern Sie Ihre Kinder auf, darüber nachzudenken « , sagte Dr. Hassan Nemeh, Chirurgischer Direktor der Thoraxorgantransplantation im Henry Ford Hospital, Time Magazine.

In der vergangenen Woche meldeten die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) mehr als 2.000 Fälle von Lungenläsionen – darunter 42 Todesfälle – im Zusammenhang mit dem Verdampfen und dem Konsum elektronischer Zigaretten.

Experten weisen darauf hin, dass diese Fälle von Verdampfern stammen, die Nikotin und Cannabis-Derivate – einschließlich THC und CBD – enthalten.

Während die Beamten immer noch daran arbeiten, eine genaue Ursache zu identifizieren, sagen die CDC-Beamten, Vitamin E-Acetat sei wahrscheinlich in vielen Fällen der Schuldige. Diese klebrige Flüssigkeit wird manchmal einigen dampfförmigen Flüssigkeiten zugesetzt.

Obwohl oral eingenommen oder auf die Haut aufgetragen, wirkt Vitamin E beim Einatmen und bei der Aufnahme in die Lunge sehr unterschiedlich.

Onugha sagt, dass dies eine « schreckliche » Reaktion in der Lunge hervorruft, die zum Tod einiger Menschen führt.

« Auf die gleiche Weise, wie Menschen eine Bleivergiftung und Blindheit entwickelt haben, die auf die Entstehung ihres eigenen Alkohols oder » Mondlichtalkohols « zurückzuführen sind, haben sie eine interstitielle Lungenerkrankung entwickelt [acute respiratory distress syndrome]und der Tod bisher mit einer Mischung aus verdampfender Flüssigkeit « , sagte er. « Es bleibt abzuwarten, ob das Mischen der eigenen Dampfflüssigkeit oder der elektronischen Zigarette insgesamt andere Konsequenzen hat. « 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein