Start Health Info Wie sich « Wüsten-Verhütungsmittel » auf die Gesundheit von Frauen auswirken

Wie sich « Wüsten-Verhütungsmittel » auf die Gesundheit von Frauen auswirken

47
0

Neue Gesetzesänderungen schaffen immer mehr Länder ohne vollen Zugang zur Geburtenkontrolle. Aber es gibt Dinge, die Frauen tun können.

Teilen Sie auf Pinterest
Empfängnisverhütende Pillen online bestellen istein Weg Frauen können die « Wüste der Empfängnisverhütung » überwinden. Getty Images

In den Vereinigten Staaten leben 19 Millionen Frauen in Ländern ohne eine einzige Apotheke, die eine breite Palette von Verhütungsmethoden anbietet.

Dr. Saya Nagori, die in Washington, DC, praktiziert, sagte Healthline, dass mehrere Richtlinien diese Situation geschaffen haben.

Zum Beispiel Änderungen am Titel von X title Gesundheitsversorgung Das Programm erschwert es Frauen, empfängnisverhütende Kliniken zu finden, wodurch « Empfängnisverhütungswüsten » entstehen.

« Wenn man die Größe eines Landkreises bedenkt, ist der Zugang nach 45 Minuten nicht wirklich einfach, selbst wenn es eine Klinik gibt, die eine Reihe von Dienstleistungen anbietet », sagte Nagori.

Andere Gerichtsentscheidungen erlauben es Arbeitgebern, die eine Krankenversicherung anbieten, sich aus religiösen oder moralischen Gründen nicht für den Verhütungsschutz zu entscheiden.

« Selbst wenn Sie das Glück haben, von Ihrem Arbeitgeber gedeckt zu werden, ist es nicht unbedingt richtig, dass sie auch die Geburtenkontrolle abdecken. Diese Richtlinien wirken sich auf den Zugang und die Erschwinglichkeit aus « , sagte Nagori.

Es ist ein Problem mit weit verbreiteten Folgen.

« Karriere, Finanzen, sozial, emotional. Zugang zur Geburtenkontrolle bedeutet, eine Karriere planen zu können. Dies hat finanzielle Auswirkungen. Wenn Sie nur an eine Person denken, die Probleme hat, ein Rezept zuverlässig zu bekommen, ist es unwahrscheinlich, dass sie auf ein Kind vorbereitet ist, mit dem sie nicht gerechnet hat « , sagte Nagori.

« Ein Kind zu haben ist keine Sache. Es ist multifaktoriell « , fügte sie hinzu. « Wir sollten dies planen können, zumal wir 2018 so viele Möglichkeiten haben, dies zu tun. »

Natürliche Familienplanung

Frauengesundheitskliniken, die keine Empfängnisverhütung anbieten, werden allgemeiner.

Obwohl sie Schwangerschaftstests durchführen und nach Krankheiten suchen, bieten diese Kliniken nur Informationen zu natürlichen Methoden der Familienplanung.

Dr. Thomas Ruiz ist OB-GYN-Leiter am MemorialCare Orange Coast Medical Center in Kalifornien.

Er sagte Healthline, dass die « Rhythmusmethode » der Familienplanung eine Fehlerrate von 25% habe.

Die Rhythmusmethode beinhaltet eine sorgfältige Überwachung des Menstruationszyklus. Ziel ist es, die fruchtbarste Zeit zu bestimmen und Geschlechtsverkehr während dieser Zeit zu vermeiden.

Ruiz sagte, um effektiv zu sein, sollte eine Frau einen sehr regelmäßigen Zyklus haben. Aber die meisten Frauen machen das nicht.

« Es gibt heute viele Babys mit der Rhythmus-Methode », sagte Ruiz.

Wüsten sind nicht das einzige Problem

Kiley Holmes lebt nicht in einer Wüste der Empfängnisverhütung.

Aber sie hat immer noch ein Problem mit der Empfängnisverhütung.

« Ich bin eine Militärfrau. Jedes Mal, wenn wir umziehen, gibt es ein Problem oder eine Frustration mit meiner Empfängnisverhütung « , sagte sie gegenüber Healthline.

Bei einem kürzlichen Umzug von Maryland nach New York verlor sie einen Monat lang ihre Versicherung. Dann zwang sie ihre neue Versicherung, die Apotheke zu wechseln.

In einer weiteren Runde der Verwirrung ging sein Rezept verloren. Jetzt hat sie nur noch Anspruch auf eine Lieferung von jeweils einem Monat. Sie muss zwei Wochen im Voraus anrufen, damit der Vorrat des nächsten Monats pünktlich geliefert wird.

Da sie gerade umgezogen ist, kann sie seit drei Monaten keinen neuen Arzt aufsuchen.

« Versicherung ist nur eine Katastrophe und sollte kein so großes Problem sein », sagte Holmes.

« Sie müssen eine Prüfung bestehen, um fortzufahren. Ich habe ein echtes Problem damit. Sie verwenden Empfängnisverhütung als Karotte, um Sie zu ermutigen, einen anderen Termin zu vereinbaren, auch wenn ich bei bester Gesundheit bin « , erklärte sie.

Holmes ist enttäuscht von der Politik in Bezug auf die reproduktive Gesundheit von Frauen.

« Wenn Politiker Frauen wirklich helfen wollten, würden sie Geburten kontrollieren, ohne Verhütungsmittel einzusetzen. Es wäre billiger und zugänglicher und die Risiken sind nicht so hoch. Sie kehren die Situation um, um den Eindruck zu erwecken, dass sie sich darum kümmern, aber anscheinend wollen sie nur gewählt werden « , fuhr sie fort.

In einigen Bundesstaaten, darunter Kalifornien, Oregon und Colorado, können Apotheker jetzt nicht verschreibungspflichtige orale Kontrazeptiva abgeben. In anderen Staaten wird eine ähnliche Gesetzgebung erwogen.

Laut Nagori ist dies jedoch wenig bekannt und nur etwa 10% der Apotheker bieten diesen Service an.

Ruiz merkte an, dass eine der wichtigsten Errungenschaften des Affordable Care Act darin bestand, dass die meisten Versicherungen, einschließlich Medicaid, für die Verhütung bezahlten.

« Aber Ausnahmen wurden ausgeschlossen und es hängt davon ab, in welchem ​​Zustand Sie sich befinden. Einige Staaten erschweren den Zugang von Frauen zu angemessener Pflege. Es ist absichtlich gemacht « , sagte Ruiz.

Wie Nachbarschaftskliniken helfen können

Laut Ruiz fallen nicht versicherte Patienten durch Risse.

« Für manche ist der beste Ort die Familienplanung. Wenn Sie nicht versichert sind, gibt es eine variable Preisstaffel, die von Ihrem Einkommen abhängt. Andere Kliniken verwenden das gleiche Preismodell « , erklärte er.

Lizette Caldera ist die Koordinatorin für Frauengesundheit bei AltaMed Health Services in Kalifornien.

AltaMed ist eine Gruppe von kommunalen Gesundheitszentren in den Landkreisen Los Angeles und Orange.

« Unsere Frauengesundheitsabteilung verbreitet Informationen durch Aufklärung und Sensibilisierung. Wir sprechen mit ihnen über Family PACT, was ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist « , sagte Caldera gegenüber Healthline.

Das Family PACT (Planning, Access, Care, Treatment) wird vom Office of Family Planning des kalifornischen Gesundheitsministeriums verwaltet.

« Wir helfen Frauen und Männern, sich für das Family PACT – Programm einzuschreiben. Wenn sie die Anforderungen erfüllen, haben sie Zugang zur kostenlosen Geburtenkontrolle. Sie erhalten eine Karte und können Dienstleistungen an jedem AltaMed-Standort oder in jeder staatlichen Familienplanungsklinik in Anspruch nehmen « , sagte sie.

Wenn Sie nicht in der Nähe einer Klinik wie AltaMed wohnen, empfiehlt Caldera eine Online-Suche, beginnend mit der Website Ihrer Grafschaft.

Sie schlägt außerdem vor, Bedsider.org zu besuchen, ein Netzwerk zur Unterstützung der Empfängnisverhütung. Die Website bietet eine Datenbank mit Empfängnisverhütungsdiensten und kann nach Postleitzahl durchsucht werden.

Bildung ist laut Caldera der Schlüssel. Und das gilt auch für Männer. Besonders junge Männer.

« Wenn wir Jungen über Empfängnisverhütung aufklären, haben sie oft das Gefühl, dass dies für sie nicht zutreffend ist. Es ist schwer, die Aufmerksamkeit von Teenagern zu bekommen. Ehrlich gesagt denke ich, dass sie eine große Rolle spielen können und wir sie nicht genug in das Gespräch einbeziehen « , sagte sie.

Mit oder ohne stabilen Partner ist Caldera der Ansicht, dass Sie einen Plan für reproduktive Gesundheit erstellen sollten, um Ihre Ziele zu unterstützen.

« Entscheide, ob und wann du Kinder haben möchtest. Bestimmen Sie die Lücke zwischen jedem Kind. Dann finden Sie die beste Methode zur Empfängnisverhütung. Es ist der Schlüssel zu Ihren Plänen für das, was Sie mit Ihrem Leben anfangen wollen « , riet sie.

« Und wenn Sie in den nächsten 10 Jahren keine Kinder haben wollen, gibt es langfristige Methoden. Wenn Sie ein IUP haben, sind Sie für 12 bis 14 Jahre geschützt « , sagte Caldera.

Telemedizin füllt Lücken

Es gibt immer mehr Dienste, bei denen Sie die Empfängnisverhütung online bestellen können, ohne einen Arzt oder eine Apotheke zu konsultieren.

Aber sind sie eine gute Idee?

« Online-Kliniken sind nützlich und können eine Möglichkeit sein, Menschen Zugang zu verschaffen, die sich nicht in der Nähe eines Stadtzentrums oder einer Gemeindeklinik befinden », sagte Ruiz.

Das Wichtigste sei, den Online-Fragebogen ehrlich zu beantworten, warnte er.

Menschen mit tiefer Venenthrombose oder unkontrolliertem Bluthochdruck in der Vorgeschichte gehören zu denen, die keine hormonelle Empfängnisverhütung einnehmen sollten. Leute, die rauchen, besonders die über dem Alter von 35, sollten nicht Geburtenkontrollepillen benutzen, gesagtes Ruiz.

Nagori zufolge gibt es ein gewisses Maß an sicherer Beratung bei der Interaktion zwischen Arzt und Patient, das während eines Telemedizinbesuchs aufrechterhalten werden kann.

« Mit den Problemen und Richtlinien, die den Zugang behindern, kann die Telemedizin in Gebiete des Landes gelangen, in denen es keine Kliniken gibt. Selbst in Familienplanungskliniken werden weibliche Demonstranten eingeschüchtert, was eine weitere Barriere für Patienten darstellt « , sagte Nagori.

« Unsere Telemedizinfirma wurde im Jahr 2015 gegründet. Wir entschieden, dass Geburtenkontrolle das nächste Problem ist, das wir angehen möchten. Bei SimpleHealth.com möchten wir dazu beitragen, den Zugang zu etwas zu ermöglichen, das einfach und systematisch sein sollte « , erklärte sie.

SimpleHealth ist in Kalifornien, Florida, Illinois, New York, Pennsylvania und Texas tätig. Sie planen, bald in 20 Staaten aktiv zu sein und schließlich alle 50 Staaten zu bedienen.

Eine Versicherung wird akzeptiert, ist aber nicht erforderlich. Wenn Sie eine bestehende Bestellung übertragen, fallen keine Gebühren an. Andernfalls wird eine Gebühr von 20 USD erhoben.

Sobald Sie eine Methode zur Empfängnisverhütung gewählt haben, ist der Versand kostenlos und die Nachfüllungen werden versandt, bevor die Vorräte aufgebraucht sind. Die Kosten für Verhütungsmittel variieren.

Online-Geburtenkontrolle ist jedoch immer noch ein Problem.

« Auch wenn Sie versichert sind, können Sie an eine bestimmte Apotheke gebunden sein. Wir sind leidenschaftlich bemüht, das, was wir können, am kaputten Gesundheitssystem zu ändern und all diese wunderbaren neuen Ressourcen und neuen Technologien zu nutzen, um die Kosten zu senken und den Patienten die Versorgung zu bieten, die sie benötigen.  » sagte Herr Nagori.

Ein persönlicher Arztbesuch kann mit einer Arbeitsunterbrechung und einem Lohnausfall verbunden sein.

Die große Anzahl von Patienten pro Arzt kann zu langen Wartezeiten und verkürzten Terminen führen.

Nagori glaubt, dass Telemedizin helfen kann, diese Probleme zu lösen.

« Wenn wir einige dieser Patienten bekommen, die nicht unbedingt beim Arzt sein müssen, haben die Ärzte mehr Zeit für wirklich kranke Patienten. Wir können damit beginnen, die Funktionsweise dieses riesigen Systems zu ändern. Ich weiß, dass es ein sehr ehrgeiziges Ziel ist, aber wir versuchen zu verbessern, was wir können, sagte sie.

Mehr Versandhandel

Die Regulierung der Telemedizin ist von Staat zu Staat unterschiedlich.

In einigen Fällen reicht ein Fragebogen aus. In anderen gibt es auch eine telefonische Beratung.

Hier sind einige der in mehreren Bundesstaaten verfügbaren Dienste:

  • Lemonaid hat eine $ 25 Beratung aus eigener Tasche, aber Sie können Versicherung für Ihr Rezept verwenden. Die Lieferung ist kostenlos.
  • Nurx akzeptiert viele Krankenversicherungen. Aber wenn Sie nicht versichert sind, können Sie Geburtenkontrolle ab 15 USD pro Packung erhalten. Sie erhalten automatische Nachfüllungen und die Lieferung ist immer kostenlos.

  • Der Pill Club akzeptiert die meisten Versicherungen. Ohne Versicherung beginnt die Geburtenkontrolle bei 20 USD für eine dreimonatige Lieferung nach einer Beratungsgebühr von 15 USD. Die Lieferung ist kostenlos.

  • Geplante Elternschaft hat eine Anwendung, über die Sie Geburtenkontrolle bestellen können. Die Preise variieren je nach Staat und Einkommensniveau. Sie bieten automatische Nachfüllungen und kostenlose Lieferung.

  • Plushcare akzeptiert viele Versicherungspläne. Wenn Sie versichert sind, ist Ihre Beratung kostenlos oder entspricht Ihrer Quote. Ohne Versicherung kostet die Beratung 99 US-Dollar.
  • PRJKT RUBY akzeptiert keine Versicherung, aber Sie können Geburtenkontrolle für 20 USD pro Monat mit kostenlosem Versand und automatischer Nachfüllung erhalten. Für jeden Monat, den Sie mit Ihrer Bestellung verbringen, werden 25 Cent gespendet, um den Zugang zur Empfängnisverhütung in Entwicklungsländern zu erleichtern.

  • Virtuwell hat eine Beratungsgebühr von 49 US-Dollar, aber die Versicherung könnte diese Kosten senken. Rezepte werden zur Abholung an eine lokale Apotheke geschickt.

Die telemedizinischen Möglichkeiten zur Empfängnisverhütung ändern sich rasant. Achten Sie daher auf häufige Aktualisierungen dieser Websites sowie das Hinzufügen neuer Websites.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein